Lauda / Königshofen

An der Grund- und Werkrealschule Lauda: Rund 100 Männer und Frauen stellen sich unentgeltlich in verschiedenen Funktionen zur Verfügung

Wertvolle Bildungsarbeit im Ehrenamt

Archivartikel

Lauda. Seit etlichen Jahren bereichern ehrenamtliche Mitarbeiter die Arbeit an der Grund- und Werkrealschule (GWRS) Lauda. Inzwischen sind es etwa 100 Männer und Frauen, die neben den hauptamtlichen Lehrkräften an der Schule regelmäßig tätig sind. Alle sind fest in den Schulalltag eingebunden, einige ein- oder zweimal pro Woche, andere sogar täglich.

Jugendbegleiter nennt man diesen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3771 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00