Lauda / Königshofen

Zwei kleine Kätzchen ausgesetzt

Archivartikel

Gerlachsheim. Einen vermeintlich niedlichen Fund machte eine Frau am Freitagabend auf dem Parkplatz der Bundesstraße 290, kurz vor dem Gerlachsheimer Bahnübergang. Sie fand dort zwei zirka sechs Wochen alte, hilflose Kätzchen vor, die ein wenig tierlieber Zeitgenosse offenbar dort ausgesetzt hatte. Sie informierte daraufhin eine Mitarbeiterin des Tauberbischofsheimer Tierschutzvereins, die sich der Katzenbabys annahm. Zeugen, die Angaben machen können beziehungsweise die Anruferin sollten sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 0 93 41 / 8 10 in Verbindung setzen.