Lauda / Königshofen

Handel und Gastronomie Gewerbepark „Grünbach-Center“ wird an Pfingsten übergeben

Zwei Tage der offenen Tür

Gerlachsheim.Der neue Gewerbepark „Grünbach-Center“ wird am Pfingstwochenende, Samstag, 19. und Sonntag, 20. Mai, offiziell seiner Bestimmung übergeben. Verbunden mit einem Tag der offenen Tür stellen sich die im Gewerbepark ansässigen Firmen mit ihren Produkten vor.

Musikalisch begleitet wird die feierliche Eröffnung am Samstag ab 10 Uhr von einem Marimbaphonspieler der Extraklasse. Somit kehrt nach einigen Jahren, in denen auf dem ehemaligen Dörr- Areal lediglich die Firma Dörr GmbH „Bauen mit System“ einige Räume nutzte, nun wieder betriebsame Geschäftigkeit auf das direkt an die B 290 in der Nähe des Bahnübergangs angrenzende Areal ein.

Denn vor einigen Monaten entschlossen sich die Firmen Hohstatt Motorgeräte aus Unterschüpf, der Löwenmarkt Markus Wernado aus Epplingen und die Bäckerei Weber aus Lauda-Königshofen, sich dort niederzulassen bzw. Filialen einzurichten.

Nach mehrmonatiger Arbeit entstanden neben den bestehenden Gebäuden, die den jeweiligen Bedürfnissen der einzelnen Firmen angepasst wurden, auch neue Hallen- und Verkaufsräume, die den heutigen Anforderungen entsprechen.

Für die offizielle Eröffnung mit zwei Tagen der offenen Tür am Pfingstwochenende haben die vier Firmen keine Mühen gescheut, den Gästen ein hochkarätiges Programm zu bieten.

Mit Olav Wischulke aus Igersheim, stellt sich nicht nur einer der weltbesten Imitatoren von King Elvis Presley vor, sondern mit Rudi Wartha aus Lauda auch eines der besten Udo Lindenberg Doubles Deutschlands.

Am Sonntagabend beschließen die Heckfelder Musikanten mit flotter Blasmusik das zweitägige Eröffnungs-Event. Dazwischen gibt der Historische Deutschorden- Spielmannszug Bad Mergentheim seine musikalische Visitenkarte ab, während Tänzerinnen der Narrengesellschaft Strumpfkapp Ahoi Lauda Schautänze der Spitzenklasse präsentieren.

Auch an die kleinen Gäste ist gedacht. Eine Spielstraße mit Hüpfburg, heißem Draht und weiteren Spielen sorgen für Spaß und lustige Kurzweil.

Am Sonntag beginnt um 11 Uhr ein musikalischer Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück, danach bietet das eingespielte Team des VfR Gerlachsheim, das an beiden Tagen für Verpflegung sorgen wird, zum Mittagstisch.

Und all jene Gäste, die beim großen Gewinnspiel richtig lagen – Bekanntgabe der Gewinner erfolgt so gegen 16.30 Uhr – und in die Verlosung kamen, können attraktive Preise mit nach Hause nehmen. habe