Lauda / Königshofen

Sport Grünbachtenniscup bot spannende Partien

Zwölf Paare spielten um den Turniersieg

Gerlachsheim.Das beliebte Grünbachtenniscup-Turnier in Gerlachsheim gehört inzwischen schon zur Tradition, denn am vergangenen Sonntag reisten die Tennisspieler aus dem Main-Tauber-Kreis mit einigen Zuschauern zum sportlichen Wettstreit bereits zum zehnten Mal an. Zwölf Paare trugen einen fairen und engagierten Wettkampf um den Grünbachcup aus. Als Sieger ging das Paar Döring – Döring hervor, das alle Spiele gewonnen hat. Den zweiten Platz belegte das Paar Faude – Faude-Metzger mit 4:1.

Mit gleicher Punktzahl belegte das Paar Schneider – Heimberger den dritten Platz. Spielleiter Markus Wörner übergab die Präsente an die Gewinner und würdigte die Spieler und Organisatoren für den reibungslosen Ablauf des Turniers.

Neben dem sportlichen Wettstreit kam auch das gemütliche Beisammensein im Tennisheim nicht zu kurz.

Für das leibliche Wohl war gesorgt, so dass man über so manche Ballwechsel während des Tages lebhaft diskutierte. maz