Leserreisen

ANDALUSIEN 27.03. bis 03.04.2017 ab 1.449,- Euro/P. im DZ

ANDALUSIEN: Land des Lichts

Archivartikel

Entdecken Sie Andalusien mit seinen bekannten Städten wie das elegante, traditionelle Sevilla, Cordoba mit der bekannten Mezquita, Granada mit seinem arabischen Charme und der weltbekannten Alhambra oder Jerez mit den vielen Sherry Bodegas und der bekannten Reitschule. Darüber hinaus können Sie wunderschöne Landschaften, wie fast unberührte Bergwelten und Strände entdecken.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: ANREISE JEREZ

Anreise nach Jerez de la Frontera. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. TAG: JEREZ - CÁDIZ - SEVILLA

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Cádiz. Die andalusische Hafenstadt ist die älteste Stadt Europas. Anschließend Weiterfahrt entlang der Küstenstraße mit herrlichen Ausblicken auf den Golf von Cádiz nach Jerez de la Frontera. Der Rundgang endet in einer typischen Bodega, in der wir eine Sherry-Probe für Sie gebucht haben. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Sevilla, der "Perle" Andalusiens.

3. TAG: SEVILLA - ABENDS FLAMENCO-SHOW (FAKULTATIV)

Bei einer halbtägigen Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser wunderschönen Stadt kennen: Das Altstadtviertel, den maurischen Palast Alcázar, die Kathedrale mit dem berühmten Glockenturm "La Giralda", den Park Maria Luisa und die Plaza España. Ein Bummel durch das Barrio de Santa Cruz, dem ehemaligen Judenviertel steht natürlich auch auf dem Programm. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Sevilla. Nach dem Abendessen besteht die Möglichkeit (gegen Aufpreis) zur Teilnahme an einer feurigen Flamenco-Show.

4. TAG: SEVILLA - CÓRDOBA

Heute fahren Sie von Sevilla nach Córdoba, der ehemaligen Residenz der Kalifen. Hier sehen Sie das großartigste islamische Baudenkmal in Europa, die Mezquita, einst größte Moschee und seit Karl V. christliche Kathedrale. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen die arabische und jüdische Altstadt und die Synagoge.

5. TAG: CÓRDOBA - GRANADA

Der Vormittag steht Ihnen in Córdoba zur freien Verfügung. Anschließend Fahrt nach Granada, der malerischen Stadt in fast 700 m Höhe gelegen, ehemalige maurische Residenz am Fuße der Sierra Nevada. Die Wegstrecke führt Sie durch scheinbar endlose Olivenhaine und Sie haben Gelegenheit zur Besichtigung einer Ölmühle.

6. TAG: GRANADA

Am Vormittag besichtigen Sie die Alhambra, die maurische Palastanlage mit dem berühmten Myrtenhof und dem Löwenbrunnen sowie den Palastgärten. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Bummel durch den Albaycin, das Maurenviertel. (Innenbesichtigung der Alhambra & des Generalifes)

7. TAG: GRANADA - RONDA - JEREZ

Quer durch das Landesinnere fahren Sie heute nach Ronda, der römischen Stadt in atemberaubender Lage auf steilem Felsen über der Tajo-Schlucht. Bekannt ist die Stadt durch die beeindruckende, ca. 100 m hohe Brücke, die den alten und den neuen Teil der Stadt miteinander verbindet und wegen ihrer Stierkampfarena, der ältesten Arena Spaniens. Nach dem Stadtrundgang erfolgt die Weiterfahrt auf der Straße der weißen Dörfer an die Costa de la Luz. Abendessen und Übernachtung in Jerez (Innenbesichtigung der Stierkampfarena)

8. TAG: TRANSFER ZUM FLUGHAFEN UND HEIMREISE

TERMIN: 27.03. - 03.04.2017

PREIS: 1.449,- Euro/P. im DZ

REISELEISTUNGEN:

Haustürabholung und Transfer mit div. Bussen von Mannheim, Schwetzingen, Bensheim sowie für FN-Leser von Bad Mergentheim, Buchen, Tauberbischofsheim, Walldürn und Wertheim zum Flughafen und zurück · Gutschein zum Besuch in der Luxxlounge am Flughafen Frankfurt am Main, Terminal 1 · Flüge mit der TUI Fly von Frankfurt am Main nach Jerez de la Frontera und zurück · Transfers und Eintritte im Zielgebiet · Komfortbus während der gesamten Reise (lt. Programmablauf) · 7 Übernachtungen · 7x Frühstücksbuffet · 7x Abendessen im Rahmen der Halbpension · Deutsch sprechender örtlicher Reiseleiter für Besichtigungen von: Ronda, Sevilla, Córdoba & Alhambra in Granada Sherry-Probe in Jerez de la Frontera · Folgende Eintritte sind inkludiert: Stierkampfarena in Ronda · Kathedrale in Sevilla · Moschee in Córdoba · Alhambra & Generalife in Granada

MINDESTTEILNEHMERZAHL:

25 Personen Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisetermin abzusagen.

VERLAGSBEGLEITUNG:

Barbara Salzer-Grethe Es gelten die Bedingungen des Reiseveranstalters: FN Reisen/Fränkische Nachrichten Verlags GmbH, Schmiederstraße 19, 97941 Tauberbischofsheim Kooperationspartner: Grimm Touristik Wetzlar