Leserreisen

MS Midnatsol 12.02. bis 01.03.2018 ab 8.845,- Euro/P.*

WUNDER UND ABENTEUER ANTARKTIS

Archivartikel

Bei dieser Abenteuerexpedition lernen Sie den riesigen Eiskontinent Antarktis hautnah kennen und besuchen zudem die chilenischen Fjorde und das Kap Hoorn (Anlandung wetterbedingt). Auch das Programm an Bord kommt nicht zu kurz: Der "Antarktis-Club für junge Entdecker" richtet sich vor allem an unsere jüngeren Gäste, lockt aber auch viele Erwachsene an. Begleiten Sie uns auf dieser faszinierenden Expeditionsreise ans südliche Ende der Welt.

REISEPROGRAMM :

1. TAG: ANREISE

Linienflug von Frankfurt nach Santiago de Chile.

2. TAG: ANKUNFT IN SANTIAGO DE CHILE

Transfer vom Flughafen zum Hotel in Santiago de Chile (1 x Ü/F).

3. TAG: SANTIAGO DE CHILE/ PUNTA ARENAS

Am nächsten Tag fliegen Sie nach Punta Arenas, wo das Entdeckerschiff MS Midnatsol bereits auf Sie wartet. Zunächst fahren wir über die Magellanstraße gen Süden und passieren Tucker Island. Dann geht es durch den extrem engen Gabriel-Kanal. Die chilenischen Fjorde sind wahrhaft spektakulär und Sie werden nichts lieber tun, als an Deck den Ausblick zu genießen.

4. TAG: DIE CHILENISCHEN FJORDE UND KAP HOORN

Wir versuchen, bei Kap Hoorn an Land zu gehen. Dies gilt aber aufgrund der offenen See und der widrigen Bedingungen manchmal als schwierig.

5. TAG: AUF SEE

Bereiten Sie sich auf die Antarktis vor.

6. TAG: AUF SEE

Alles erscheint als endlos weiße Weite und die Meere sind voll von Eisbergen und Walen. Noch beeindruckender wird vielleicht der Besuch der riesigen Pinguinkolonien.

7.-11. TAG: ANTARKTIS

Gehen Sie an Land, um die beeindruckende antarktische Landschaft, Pinguine und Seebären aus nächster Nähe zu bewundern. Von Deck aus haben Sie auch gute Chancen, Wale zu sichten. Sie werden hier der Tierwelt und den Gletschern ganz nah kommen, alte Walfangstationen und interessante Relikte besichtigen. Zu unseren Zielen zählen unter anderem die Südlichen Shetlandinseln und Cuverville Island, die Heimat einer großen Eselspinguin-Kolonie. Neko Harbour liegt in wunderschöner Umgebung tief in der Andvord-Bucht. Paradise Harbour hat seinen treffenden Namen im vergangenen Jahrhundert von Walfängern erhalten. Sie können sich außerdem auf einen Besuch von Half Moon Island freuen, einer Insel, die als Juwel der Artenvielfalt in der polaren Landschaft gilt. An Bord halten wir verschiedene Vorträge für Sie und führen wissenschaftliche Vorträge in unserem "Antarktis-Club für junge Entdecker" durch.

12. TAG: AUF SEE

Nach sechs aufregenden Tagen in der Antarktis können Sie am heutigen Tag Ihre Erlebnisse Revue passieren lassen.

13. TAG: KAP HOORN UND DIE CHILENISCHEN FJORDE

Sollte uns dies auf unserem Weg gen Süden nicht gelungen sein, versuchen wir heute nochmals, bei Kap Hoorn an Land zu gehen. Alternativ besuchen wir Puerto Williams.

14. TAG: DIE CHILENISCHEN FJORDE

Wir fahren durch die chilenischen Fjorde - ein Tag in unberührter Natur mit fantastischen Panoramen.

15. TAG: PUNTA ARENAS / SANTIAGO DE CHILE

Mit Ankunft in Punta Arenas neigt sich das Abenteuer dem Ende zu. Wir bringen Sie zum Flughafen, von wo aus Sie nach Santiago de Chile fliegen.

16. TAG: SANTIAGO DE CHILE

1 x ÜF in Santiago de Chile

17. TAG: HEIMREISE

Transfer vom Hotel zum Flughafen. Rückflug von Santiago de Chile nach Frankfurt.

18. TAG: ANKUNFT IN FRANKFURT

TERMIN: 12.02. - 01.03.2018

PREIS: ab 8.845,- Euro/P.*

*[Zwei-Bett, innen]

REISELEISTUNGEN:

Haustürabholung und Transfer mit div. Bussen von Mannheim, Schwetzingen, Bensheim sowie für FN-Leser von Bad Mergentheim, Buchen, Tauberbischofsheim, Walldürn und Wertheim zum Flughafen und zurück · Gutschein zum Besuch der LuxxLounge, Flughafen Frankfurt, Terminal 1 · Flug von Frankfurt nach Santiago de Chile und zurück · Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inklusive Vollpension an Bord · Flug von Santiago de Chile nach Punta Arenas und zurück · 1 x Ü/F in Santiago de Chile vor der Reise · Transfers in Santiago de Chile und Punta Arenas · Erkundungstour Punta Arenas · Anlandungen und Aktivitäten an Bord und an Land · Erfahrenes deutsch-/ englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen/Aktivitäten begleitet · Wind- und regenabweisende Jacke · Kostenloser Verleih von Gummistiefeln · Tee und Kaffee an Bord

VERLAGSBEGLEITUNG:

N.N.

MINDESTTEILNEHMERZAHL:

10 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Reisetermin abzusagen. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters: Hurtigruten GmbH