Limbach

Laudenberger Ortschaftsrat tagte Bürger sollen beim „Kriegerdenkmal“ mitentscheiden / Mittelanmeldungen für den Haushaltsplan 2019 ein Thema

Es gibt weder einen Zebrastreifen, noch wird das Ortsschild versetzt

Archivartikel

Laudenberg.Vor einer großen Anzahl interessierter Bürger eröffnete Ortsvorsteher Friedbert Müller die Sitzung des Laudenberger Ortschaftsrates, an der neben dem vollzähligen Gremium auch Bürgermeister Thorsten Weber teilnahm.

Zahlreiche Fragen aus der Bevölkerung konnten beantwortet werden. So können sich die Mütter mit kleinen Kindern künftig in der alten Schule treffen. Für den endgültigen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2574 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00