Limbach

Fahrt endete in der Klinik

Krankenwagen prallt gegen Pkw

Heidersbach.In einer Klinik endete für einen 20-jährigen VW-Fahrer der Zusammenstoß mit einem Krankenwagen am Mittwochabend auf der Bundesstraße in Heidersbach. Der junge Mann war gegen 21.30 Uhr in Richtung Mosbach unterwegs und bremste in Höhe des Sportheims ab, um nach links auf den Parkplatz zu fahren. Der 19-jährige Fahrer eines hinter dem Golf ebenfalls in Richtung Mosbach fahrenden Krankenwagens ging offenbar davon aus, dass der Wagen vor ihm am rechten Fahrbahnrand anhält und fuhr daran vorbei.

Fahrer leicht verletzt

Da der Autofahrer in diesem Moment nach links abbog, kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Dabei wurde der 20-Jährige leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er in eine Klinik gebracht. Die beiden Fahrzeuge, an denen ein Schaden von 11 000 Euro entstand, waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.