Limbach

Limbacher Gemeinderat Willi Weber verabschiedet

„Urgestein“ der Limbacher Kommunalpolitik geht

Archivartikel

Limbach.Der geplante Neubau des Feuerwehrgerätehauses am Ortseingang von Limbach beschäftigte den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am ausführlichsten. Denn es ging darum, nicht weniger als acht Gewerke per Beschluss an den jeweils günstigsten Bieter zu vergeben.

Das gelang auch bei sieben von ihnen: für Gerüstarbeiten, Rohbau, Elektro-, Blitzschutz-, Lüftungs-, Heizungs- und

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4379 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00