Lokalsport

Fußball, Bezirksliga Hohenlohe: Wachbach, Mulfingen und Taubertal sind auf Punkte aus

Überraschungen gewährleistet

Archivartikel

Mit einem zweistelligen Sieg unterstrich die TSG Öhringen (64) noch einmal eindeutig ihre Titelambitionen, genauso wie Verfolger Spfr. Bühlerzell (60) weiterhin seine Rolle spielt.

Brisanz dagegen weiter im Abstiegsgeschehen: Der SV Wachbach (25), der nach elf sieglosen Spielen ausgerechnet im Derby gegen den FC Taubertal (22) seine Misserfolgsserie beendete, hat nun drei Punkte

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5337 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00