Lokalsport

Kegeln Klare Siege der Seckacher Mannschaften

Als Erster in die Rückrunde

Mit einer überzeugenden Leistung gewann die Herrenmannschaft der Seckacher Kegler gegen einen direkten Konkurrenten und behält dadurch die Tabellenspitze. Der SV Seckach hatte die Begegnung von der ersten bis zur letzten Kugel voll im Griff und ließ dem Gegner keine Chance.

Durch den überragenden Sieg der Herren waren die Frauen, die als Tabellenzweiter gegen den Spitzenreiter kämpfen mussten, angestachelt und taten es ihnen gleich. Gegner Sindelfingen hatte an diesem Tag nichts auszurichten, auf der Seckacher Kegelbahn.

Durch den souveränen Sieg gehen die Frauen aus Seckach nun als Tabellenführer in die Rückrunde. Diese beginnt am 16. Dezember.

Die Spiele endeten: SV Seckach Herren - TSG Backnang 7:1 und 3204:3075 Holz. Gespielt haben: Friedrich Graf 531; Markus Münnich 570; Florian Arthofer 526; Reinhold Winter 499; Markus Winter 528 und Jürgen Retter 550 Holz. SV Seckach Frauen - Spätzle Sindelfingen 6:2 3018:2980 Holz. Gespielt haben: Birgit Münnich 521; Ute Ruppert 515; Vanessa Arthofer 493; Bruni Pistor 493; Barbara Hoffmann 488 und Marta Faix 508 Holz.