Lokalsport

Altheimer Schützen feiern Erfolg in Ettlingen

Archivartikel

Fünf Aktive des Schützenvereins Altheim starteten bei den Meisterschaften des Badischen Sportschützenverbandes in Ettlingen. Ausgetragen wurden die Disziplinen Luftgewehr- und Luftpistole-Auflage, wobei in Zehntelringen gewertet wurde. Bereits beim ersten Start am Samstag, geschossen wurde Luftpistole Auflage, kürte sich Raimund Müller mit 300,8 Ringen in der Klasse Senioren IV zum Meister und stellte einen neuen badischen Rekord auf. Bernd Thimm erzielte 302,8 Ringe und erreichte in seiner Klasse, Senioren I, den zweiten Platz. Am Nachmittag starteten Dr. Isolde Adler und Bernd Thimm in der Disziplin Luftgewehr Auflage. Nach langem Warten – die Konkurrenten schossen über mehrere Durchgänge – standen die Ergebnisse fest. Mit 313,9 Ringen errang Bernd Thimm erneut einen zweiten Platz und Isolde Adler erreichte beim ersten überregionalen Start 306,7 Ringe, was den undankbaren vierten Platz ihrer Wettkampfklasse bedeutete. Das Bild zeigt Raimund Müller (Zweiter von rechts), Bernd Thimm (Zweiter von links) und Dr. Isolde Adler (Mitte) mit den beiden weiteren Startern des SV Altheim. Bild: Willi Biemer