Lokalsport

Das eine oder andere Talent dabei

Archivartikel

Der Startschuss für die Talentsichtung des älteren E-Junioren-Jahrgangs erfolgte an den beiden zurückliegenden Wochenenden in allen 16 WFV-Bezirken. Bei dem groß angelegten Talentsichtungstag waren von den Kindern eine Reihe von Aufgabenstellungen (20 m-Sprint, Lottermann-Dribbling) und verschiedenen Spielformen (von drei gegen drei bis sechs gegen sechs) zu bewältigen. Qualifizierte Trainer

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00