Lokalsport

Tischtennis, Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim: Spitzenreiter SV Seckach ist spielfrei

Das ist die Chance für den TSV Höpfingen

Archivartikel

Mit fünf Partien geht die Tischtennis-Bezirksliga Buchen/Tauberbischofsheim am Wochenende in den letzten Abschnitt der Saison 2008/2009, biegen sozusagen auf die Zielgerade ein. Nach wie vor streiten der TSV Höpfingen, der in Adelsheim zu erscheinen hat, und der diesmal spielfreie SV Seckach um den Titelgewinn.

Auch im Kampf gegen den Abstieg stehen brisante Partien an. Oberschüpf

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00