Lokalsport

Allgemein

Datenschutz im Verein

Archivartikel

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai in Kraft. in Kraft. Sie gilt auch für Vereine gilt. Doch was heißt das im Vereinsfußball? Worum geht’s bei der Datenschutzgrundverordnung? Wieso betrifft meinen Amateurklub Datenschutz überhaupt? Wer ist für die Umsetzung im Verein verantwortlich? Die wichtigsten Fragen dazu beantwortet ein Informationspapier des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in kompakter Form. Zudem gibt es von dem Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit ein Hinweisblatt speziell zum Datenschutz im Verein. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage des Württembergischen Fußball-Verbandes.