Lokalsport

Basketball Frauen des TSV Buchen beim Spitzenreiter

Deutliche Niederlage

Archivartikel

Zur erwartet schweren und letztlich auch unlösbaren Aufgabe wurde das Gastspiel der Basketballerinen des TSV Buchen beim USC Heidelberg III.

Ohne Trainer, dafür mit neun Spielerinnen, fuhr man zum ungeschlagenen Tabellenführer ohnehin nur mit dem Ziel, die Niederlage in Grenzen zu halten.

Zu Beginn konnte man in der Abwehr zwar ordentlich dagegen halten, im Angriff lief jedoch

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00