Lokalsport

Schach: Landesfinale der Schulen

DOG musste Federn lassen

Archivartikel

Beim Landesfinale im Schulschach, das in Auenstein ausgetragen wurde, traten die erfolgreichsten Teams Baden-Württembergs an. Aus Nord- und Südwürttemberg sowie Nord- und Südbaden hatten sich jeweils zwei Mannschaften qualifiziert, so dass in jeder Altersgruppe acht Teams um die Quali zur "Deutschen" kämpften. Mit dabei waren auch zwei Teams des Deutschorden-Gymnasiums (DOG) Bad

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00