Lokalsport

Motorsport Marvin Fritz gewinnt WM-Lauf

Eine Runde Vorsprung

Archivartikel

Der 26-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat beim Acht-Stunden-Langstreckenrennen auf dem Slovakia-Ring seinen Sieg vom Vorjahr wiederholt. Beim dritten vom fünften Lauf zur FIM Endurance-WM erzielten Marvin Fritz mit seinen Yart Yamaha-Teamkollegen Niccolò Canepa (ITA) und Broc Parkes (AUS) bereits im Training die Bestzeit auf der 5,922 Kilometer langen

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1149 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00