Lokalsport

Fußball Mannschaft aus der Kreisliga A2 holt überraschend den Hohenloher Bezirkspokal / Nach dem 1:1 spielt nur noch der Außenseiter

Einsatzfreudigere Gerabronner

Archivartikel

TSV Hessental – TSV Gerabronn 1:4

Hessental: Frescher, Schiele,Befus (83. Grindler), Radzik, Becker (46. Solonez), Huß, Hajian (46. Wittmann), Krout (73. Kocacöl), Fischer, Kronmüller, Weiß

Gerabronn: Fritsch, Haberlandt, Riedl (38. Hartwich), Pelzer, Thomas (75. Buchholz); Mook, Szvoboda (83. Kazan), Erhardt, Dumalski, Krey, Schmidt (83.

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00