Lokalsport

Hallenfußball Erstes Turnier des Gemeindeverwaltungsverbandes Hardheim-Höpfingen-Walldürn

Gastgeber setzten sich in einem spannenden Finale durch

Archivartikel

Die erste Fußballmannschaft des TSV Höpfingen gewann das 19. Hallenfußballturnier um den Gottfried-Gerig-Gedächtnispokal des TSV, bei dem die neun Fußballvereine des Gemeindeverwaltungsverbandes Hardheim-Walldürn in der Sporthalle in Höpfingen gleichzeitig auch das erste Mal ihre Meisterschaft austrugen. In einem packenden und auf einem hohen Niveau setzte sich das Team der Gastgeber gegen den

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00