Lokalsport

Schwimmen Erfolg für Dorothea Ziegler

Gut in Szene gesetzt

Die DLRG-Stadtgruppe Heidelberg veranstaltete ein 24-Stunden-Schwimmen im Bad des Olympiastützpunkts Heidelberg. Das Schwimmevent fand auf 15 abgeteilten 25-Meter-Bahnen statt, wobei 140 Teilnehmer am Start waren.

Mit Dorothea Ziegler war auch eine Schwimmerin des TSV Buchen dabei. Sie setzte sich dort sehr gut in Szene. Mit einer Schwimmstrecke von 30 550 Meter kam sie in der Gesamtwertung unter die besten Zehn und nahm eine Urkunde entgegen.

Ein buntes Rahmenprogramm rundete das Schwimmfest ab. Der Erlös dieser Veranstaltung geht in die Anschaffung eines neuen Tauchgruppenfahrzeugs für den Wasserrettungszug der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft Heidelberg.