Lokalsport

Fechten: "Württembergische" der Florett-B-Junioren in Bad Mergentheim

Heidenheim sahnt ordentlich ab

Archivartikel

Jérôme Umminger

"Es war mit Sicherheit ausschlaggebend", erklärt Jugendsportwart Udo Zieler vom Württembergischen Fechterbund. Er geht damit direkt auf die erst im letzten Jahr sehr erfolgreich in Bad Mergentheim durchgeführten Deutschen A-Jugendmeisterschaften ein und verrät, dass die gute Organisation der "Deutschen" mit dazu beigetragen habe, dass die Fechtabteilung des TV nun auch

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3307 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00