Lokalsport

Fußball, C-Junioren: Landesstaffel 2

Kirchheim war diesmal zu stark

Archivartikel

Im letzten Vorrundenspiel mussten sich die C-Junioren des FSV Hollenbach erstmals geschlagen geben. Im Spitzenspiel beim VfL Kirchheim/T. unterlag der FSV-Nachwuchs mit 1:3 (1:1), und beendete die Vorrunde auf dem zweiten Tabellenplatz. Kirchheim war die bessere Mannschaft, wie auch der Trainer des FSV, Karl-Heinz Beck unumwunden zugab: "Glückwunsch an Kirchheim, der eine starke Leistung

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00