Lokalsport

Basketball Buchener „Skyhookers“ holen sich Platz zwei in der Landesliga

Langsam wird es oben richtig eng

Archivartikel

Buchen.Am vergangenen Wochenende gastierten die Landesliga Basketballer des TSV Buchen beim TV Sinsheim. Bei Sinsheim lief es in der Hinrunde überhaupt nicht rund, so dass Sinsheim zur Winterpause den letzten Platz innehatte. Zwar zeigte das Sinsheimer Team in den vergangenen Spielen oftmals gute Leistungen, welche ihnen auch beinahe einen Sieg gegen den Oberliga-Absteiger aus Schönau bescherte,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00