Lokalsport

Fechten Beim Junioren-Turnier in Jena die aktuell starke Form bestätigt

Leandra Behr hatte alles unter Kontrolle

Archivartikel

Am Tauberbischofsheimer Florettnachwuchs führte beim Junioren-QB-Turnier in Jena kein Weg vorbei. In einem Feld von 98 Teilnehmern machten Leandra und Greta Behr von Anfang an deutlich, dass der Sieg nur über sie gehen würde.

"Leandra hat ihre Form bestätigt. Sie hatte immer Kontrolle über die Situation", freute sich Simone Cappelletto, der neue Assistenztrainer vom Chefcoach der

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00