Lokalsport

Schießen

Mannschaftskämpfe stehen an

In einer offenen Klasse, also keine Altersunterscheidungen, starten die Vorderladerschützen aus den Mitgliedsvereinen des Badischen Sportschützenverbandes ihr Kreismannschaftsturnier 2019.

Das ausgeschriebene Programm umfasst die Lang- und Kurzwaffendisziplinen: Perkussions- und Steinsteinschloßgewehr sowie Perkussionsrevolver, Perkussionspistole und Steinschlosspistole.

Die Gruppeneinteilung sieht vor:

Sportschützenkreise Buchen und Mosbach, Sportschützenkreise Mannheim, Schwetzingen und Weinheim, Sportschützenkreise Bruchsal, Sinsheim und Wiesloch sowie Sportschützenkreise Karlsruhe, Neckartal und Pforzheim.

Vorlagetermine der Ergebnisse an den Badischen Sportschützenverband: Erster Vorkampf am Sonntag, 7. Juli, und zweiter Vorkampf am Samstag, 14. September 2019.

Der zentrale Endkampf findet am Samstag, 19. Oktober, in der Schießsportanlage des SSV Hemsbach seine Austragung, wobei die sich anschließende Siegerehrung das Kreismannschaftsturnier 2019 beschließt. bsv