Lokalsport

Turnen Das Gaufinale der Jahnwettkämpfer und Mehrkämpfer des Turngaues Hohenlohe fand in Gaildorf statt / Zahlreiche Top-Platzierungen für die TSV-Teilnehmer

Markelsheimer Nachwuchs wartete mit starken Leistungen auf

Archivartikel

Das Gaufinale der Jahnwettkämpfer und Mehrkämpfer des Turngaues Hohenlohe fand in Gaildorf statt. 40 Turner und Turnerinnen des TSV Markelsheim haben für diesen Gauentscheid gemeldet, um neben dem Kampf um den Gaumeistertitel sich auch die Fahrkarte zum Landesfinale des Schwäbischen Turnerbundes Anfang Juli in Heidenheim zu lösen.

Den Auftakt in den vom ehemaligen Markelsheimer Turner Jochen Eidel organisierten Wettkampf macht die Mehrkämpfer und Mehrkämpferinnen. Beide mussten hierbei einen Sechskampf bestehende aus jeweils drei Disziplinen im Gerätturnen und Leichtathletik absolvieren.

Die Turnerinnen mussten an den Geräten Boden, Sprung und Reck ihre Übungen den Kampfgerichten präsentieren, die Jungs am Boden, Barren und Reck. In der Leichtathletik galt es einen Sprint, Weitsprung und Ballwurf zu absolvieren.

Im Jahnwettkampf kamen zu den Geräten Boden und Barren ( bei den Jungs ) sowie Boden und Reck bei den Mädchen und einem Sprint sowie Ballwurf noch die Disziplinen 50m Schwimmen und 20m Tauchen hinzu.

Mit 12 Gaufinalsieger und jeweils 7-mal Platz 2 und 3 stellten die Markelsheimer Mehrkampfer und Mehrkämpferinnen einmal mehr ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Neben den Medaillengewinnern haben sich zudem zwei weitere Turnerinnen über die Qualifikationspunktzahl fürs Landesfinale in Heidenheim qualifiziert.

Sehr erfreut darüber, dass man wieder mit einer schlagkräftigen Truppe zum Landesfinale fahren wird, zeigten sich im Anschluss an den Wettkampf die Markelsheimer Trainer Alexander Eidel, Liane Dreher und Aileen Gruber.

Markelsheimer Ergebnisse

Jahnwettkampf Jugend E (8 Jahre): 1. Julia Fries. Jahnwettkampf Jugend D (10 Jahre): 1. Moritz Frank, 1. Lynn Hintermaier, 2. Jolina Fries, 3. Maxi Matthes. Jahnwettkampf Jugend D (11 Jahre): 2. Marta Alonso, 3. Lorena Hochrein. Jahnwettkampf Jugend C (12 Jahre): 1. Manjo Hübner , 2. Melina Milbaier. Jahnwettkampf Jugend C (13 Jahre): 1. Peter Handrup, 2. Amelie Dollmann, 3. Hanna Frank. Jahnwettkampf Jugend B (14/15 Jahre): 1. Darian Hübner. Mehrkampf Jugend E (8 Jahre): 1. Ben Kuhnhäuser, 3. Ines Hofmann, 4. Mia Aldinger, 6. Lina Scheidel, 8. Helene Bauer, 10. Mara Grünewald. Mehrkampf Jugend E (9 Jahre): 3. Emilia Zaffran, 4. Madlen Brand, 6. Lea Käss, 7. Maja Neb, 8. Lara Braun, 10. Jule Konrad. – 1. Fabian Pahl, 2. Marcel Metzger. Mehrkampf Jugend D (10 Jahre): 1. Franka Metzger, 2. Alea Kohlschreiber- Mehrkampf Jugend D (11 Jahre); 3. Stefanie Metzger, 7. Lia Lammok, 11. Michelle Brand. – 1. Laurin Zaffran.Mehrkampf Jugend C (12 Jahre): 1. Ella-Louise Maier, 2. Franka Engert. Mehrkampf Jugend C (13 Jahre): 3. Lara Metzger, 6. Tonia Helebrant. – 1. Liam Zaffran