Lokalsport

Schießen Markus Münig und Ronja Weidmann sind herausragende Kleinkaliberschützen / Sie trainieren regelmäßig im Schützenhaus im Schüpferloch

Scharfes Auge und eine ruhige Hand

Archivartikel

Das Ziel hat einen Durchmesser von 13 Zentimetern – das ist der äußere Rand. In der Mitte liegt die „Zehn“, und die misst gerade einmal einen Zentimeter. Was die Sache so schwierig macht: Die Zielscheibe ist 50 Meter weit weg.

Die Schützenvereine – oftmals auch Schützengilden – zählen zu den ältesten Vereinen. Doch der Schießsport leidet unter dem weitverbreiteten Irrglauben, dass dies

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6564 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00