Lokalsport

Judo: TV Niederstetten bei den württembergischen Meisterschaften

Sebastian Ludwig schafft es aufs Treppchen

Archivartikel

Schon in den beiden Vorrunden legten sich die Niederstettener Judokas den Grundstein für diesen Erfolg. Wie schon Mitte Februar, hatten sie sich auch in Herrenberg auf die Qualifizierungsplätze gekämpft. Nun durfte sich Sebastian Ludwig bei den württembergischen Einzelmeisterschaften mit seinem dritten Platz die Bronzemedaille überreichen lassen. Er startete in der 34 kg-Klasse. Nur aufgrund

...

Sie sehen 45% der insgesamt 894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00