Lokalsport

Schwimmen Bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften des DBS in Remscheid stellte der Bad Mergentheimer insgesamt sieben persönliche Bestleistungen auf

Sechs Mal Gold für Rick Wonn

Archivartikel

Wie bereits im Vorjahr wurden die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) im Schwimmen erneut in Remscheid absolviert. Insgesamt nahmen 140 aktive Schwimmer aus 52 Vereinen teil. Der Württembergische Behindertenverband (WBRS) schickte sieben Schwimmer aus sechs Vereinen an den Start. Für den TV Bad Mergentheim ging das Nachwuchstalent Rick Wonn (AK 13,

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00