Lokalsport

Kegeln SV-Kegel-Herren geben erstes Heimspiel verloren

Seckacher Kegler nur teils siegreich

Archivartikel

Jede Siegesserie nimmt ein Ende: Das musste jetzt auch die Kegel-Herrenmannschaft des SV Seckach bitter erfahren. Nachdem man in der letzten Saison noch alle Heimspiele gewinnen konnte, ging nun bereits das erste Match auf eigenen Bahnen verloren. Ein Lichtblick war indes die Leistung der Damenmannschaft, die einen souveränen Sieg einfuhren.

Auswärts lief es für die Kegler durchwachsen:

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00