Lokalsport

Allgemein „Talentförderung im Sport“ durch den Badischen Sportbund in Bad Schönborn

SV Obrigheim führt gut zum Leistungssport

Zum achten Mal zeichnet der Badische Sportbund Nord mit dem Vereinswettbewerb „Talentförderung im Sport“ die vorbildliche Nachwuchsarbeit seiner Vereine aus. Die Feier findet am 11. Juni im Hotel Villa Medici in Bad Schönborn statt.

BSB-Präsident Martin Lenz und Vize-Präsident Leistungssport Claus-Peter Bach werden die Ehrungen der zehn Siegervereine vornehmen und die Siegprämie in Höhe von jeweils 3000 Euro überreichen. Weitere zwei Vereine erhalten einen „Anerkennungspreis“. Die Idee des Wettbewerbs ist, Vereine zu unterstützen, die junge Menschen mit nachhaltigen Konzepten zum Leistungssport führen. Der SV Obrigheim (Gewichtheben) ist auch unter den Preisträgern. bsb