Lokalsport

Tischtennis: Kreis Buchen startete in die Rückrunde

Titelaspiranten mit klaren Siegen

Archivartikel

Die Tischtennis Kreisliga Buchen startete mit drei Spielen in die Rückrunde der Saison 2009/10. Dabei landeten die Titelaspiranten SpVgg Hainstadt II und TSV Oberwittstadt klare Siege, während die SpVgg Hainstadt II beim TSV Neunstetten mit 9:0 dominierte, deklassierte der TSV Oberwittstadt den TSV Höpfingen II mit 9:1. Ein überraschendes 8:8-Unentschieden erkämpfte sich der FC Hettingen IV

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1476 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00