Lokalsport

Leichtathletik Jedermann-Zehnkampf in Igersheim

Training im Stabhochsprung

In die heiße Phase der Vorbereitung geht es in der Mehrkampfgruppe des 1. FC Igersheim. Am 30 Juni und 1. Juli geht es beim 2. Igersheimer Jedermann-Zehnkampf neben der jagt um die Punkte auch um eine Erfahrung. Wie fühlt sich ein Zehnkämpfer am Ende des zweiten Tages? Wie ist das Gefühl, zehn unterschiedliche Disziplinen in zwei Tagen zu absolvieren? Es gibt einem auch etwas, und zwar das Glücksgefühl „Ich habe es geschafft, ich kann Zehnkampf“.

In den letzten Wochen vor dem Wettkampf gibt es im Training (jeweils donnerstags ab 19.30 Uhr auf dem Sportgelände in Igersheim) Gelegenheit, sich noch einige Tipps und den feinschliff in den verschiedenen Disziplinen zu holen.

Diese Woche ist als Schwerpunkt Stabhochsprung auf dem Trainingsplan. Nächste Woche gibt es dann dann Diskus und Weitsprung. Am Donnerstag vor dem Wettkampf stehen dann nochmals Hürden und „Wunsch-Disziplinen“ an. hl