Lokalsport

Volleyball Platz zwei bei der Bezirksmeisterschaft berechtigt zur Teilnahme an der „Württembergischen“

U15 des TV schafft Qualifikation

Archivartikel

Die dritte Runde der Volleyball-Bezirksmeisterschaft der U15 fand in Ludwigsburg statt. Angespannt fuhren vom TV Bad Mergentheim Trainerin Angelika Hübner und die Spieler Darian Hübner, Luis Proß, Lasse und Malte Siegismund zum Spieltag. Es galt, den bisher erreichten dritten Tabellenplatz zu verteidigen, denn der ist mit der Qualifikation für die Württembergischen Meisterschaften

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00