Lokalsport

Volleyball TV Bad Mergentheim bei den „Württembegrischen“

U15-Jungen erreichen Platz sechs

Archivartikel

Die U15-Jungen des TV Bad Mergentheim mit Darian Hübner, Luis Proß, Emil Steinriede und Florine Naber waren in Heidenheim bei der Württembergischen Meisterschaft aktiv. Gespannt waren Trainerin Angelika Hübner und die Spieler, ob die Mannschaft bei diesem Wettbewerb den Gegnern gewachsen wäre.

Im ersten Spiel gegen Rottenburg kam man zuerst mit den druckvollen Aufschlägen und Angriffen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1758 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00