Main-Tauber

Verabschiedung Schönfelderin Maria Hellinger geht in den Ruhestand

40 Jahre im öffentlichen Dienst

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Nach ihrer Ausbildung beim Finanzamt Tauberbischofsheim wechselte die Schönfelderin Maria Hellinger zum damaligen Arbeitsamt und war dort unter anderem für die Bearbeitung von Kindergeld und Kurzarbeitergeld zuständig. Nach der Fachausbildung für den Mittleren Dienst qualifizierte sie sich im Laufe ihrer Beschäftigung für Tätigkeiten des gehobenen Dienstes und war viele Jahre als

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00