Main-Tauber

Feierabendverkehr

Auffahrtunfall mit sieben Beteiligten

Archivartikel

UNTERMÜNKHEIM.Im Feierabendverkehr erkannte am Mittwoch gegen 17.20 Uhr der 60-jährige Fahrer eines Silo-Zuges den Rückstau vor der Lichtzeichenanlage der B 19 an der Kupferkreuzung zu spät. In Richtung Schwäbisch Hall fahrend, fuhr er auf einen vorausfahrenden Kasten-Lkw auf. Dieser prallte auf einen davorstehenden Pkw und kam dann nach links von der Straße ab. Der Silo-Zug prallte dann auch noch auf den

...
Sie sehen 49% der insgesamt 829 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00