Main-Tauber

Wertholzversteigerung Ergebnisse werden bekanntgegeben

Begehungen der Submissionsplätze

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Im Main-Tauber-Kreis werden in Kürze rund 3500 Festmeter Wertholz meistbietend verkauft.

Das Forstamt des Landratsamtes bietet hierzu zwei Begehungen der Submissionsplätze an. Der erste Termin ist am Samstag, 24. Februar, um 9 Uhr in Wittighausen am Parkplatz Bergwald mit Revierleiter Peter Kugler. Die Begehung des Submissionsplatzes auf Gemarkung Markelsheim findet am Sonntag, 4. März,

...
Sie sehen 55% der insgesamt 719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00