Main-Tauber

Fahrt der KAG in die Hochrhön

Den Franziskusweg entlang gewandert

Archivartikel

Odenwald-Tauber.Über 50 Teilnehmer aus dem Dekanat Tauberbischofsheim nahmen an einer Fahrt zum Franziskusweg in der Hochrhön teil.

An der Franziskuskapelle in der Hochrhön angekommen, erwartete die Gruppe ein "Spiritueller Impuls" als Einstieg zum Rundweg. H. Kilb stellte das "Tau" des heiligen Franziskus, das die Rückwand der Kapelle prägt, in den Mittelpunkt seiner Kreuzesmeditation.

Dabei

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00