Main-Tauber

Informationsreise Baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hörte sich die Anliegen aus Politik und Wirtschaft geduldig und äußerst aufmerksam an

„Der Kreis ist ein Vorbild an Vielfältigkeit“

Archivartikel

Die Kunst des Zuhörens beherrscht Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. Das bewies die baden-württembergische Wirtschaftsministerin bei ihrer Reise durch den Main-Tauber-Kreis.

Main-Tauber-Kreis. Das Land und seine Wirtschaft kennenlernen. Das hatte sich die promovierte Betriebswirtin bei ihrem Amtsantritt vor zwei Jahren vorgenommen. Am Dienstag kam sie zu ihrer 13. Kreisbereisung in den hohen

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00