Main-Tauber

Jugendhilfeausschuss Martina Knödler, Leiterin Soziale Dienste beim Jugendamt, informierte über die Situation unbegleiteter minderjähriger Ausländer

Die meisten kommen gut zurecht

Archivartikel

Jeder Einzelne hat seine Geschichte, hat sein Schicksal zu tragen. Das beschrieb Martina Knödler, Leiterin Soziale Dienste beim Jugendamt, an Beispielen von unbegleiteten Minderjährigen.

Main-Tauber-Kreis. Regelmäßig informiert werden will der Jugendhilfeausschuss über die unter der Ägide des Jugendamts untergebrachten minderjährigen Flüchtlinge, die in der Regel im Herbst 2015 im Zuge

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5355 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00