Main-Tauber

Prävention Schüler ganz unterschiedlicher Schularten besuchten ein Multiplikatoren-Seminar zum Thema Sucht

Eigene Lebenskompetenzen erkennen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Kürzlich fanden in der Aktiv Welt Külsheim zwei Schüler-Multiplikatoren-Seminare zur Suchtprävention für Jugendliche der achten Jahrgangsstufe statt. Gerhard Heine und Mathias Schulz bildeten als Mitarbeiter des AGJ-Fachverbands für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg mit Unterstützung der Kommunalen Suchtbeauftragten Sigrid Mündlein rund 40 Jugendliche fort.

Ob

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2325 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00