Main-Tauber

Straßenausbau Arbeiten an der Pestalozziallee in der Kreisstadt sollen im Frühjahr beginnen

Ende des Pfützenalarms

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Eine der wichtigsten Straßen in Tauberbischofsheim – die Pestalozziallee – ist eine Kreisstraße. Schon seit langem ärgert ihr Zustand Stadt und Bürger. Bei Regen nämlich bilden sich riesige Pfützen, die nicht ablaufen, sondern als kleine Seen am Straßenrand stehen und bei rechts fahrendem Verkehr als Fontänen hochgespritzt werden. Manch Fußgänger oder Radfahrer hat da schon seine Dusche

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00