Main-Tauber

Straßenbau Wegen der Erneuerung der Fahrbahndecke und Ummarkierungsarbeiten zwischen Tauberbischofsheim und Gerlachsheim

Halbseitige Sperrung der B 290 ab Montag, Vollsperrung ab 17. November

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Arbeiten für eine Erneuerung der Fahrbahndecke und eine Ummarkierung der B 290 zwischen Gerlachsheim und Tauberbischofsheim beginnen am Montag, 3. November. Die beiden überbreiten Fahrstreifen sollen auf einer Länge von 4,5 Kilometern umgestaltet und dadurch die Verkehrssicherheit deutlich gesteigert werden. Zukünftig stehen dem Verkehr in beiden Fahrtrichtungen jeweils zwei Abschnitte mit

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3523 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00