Main-Tauber

VdK-Kreisverband Veranstaltung für Mitglieder und Interessierte

Informativer Nachmittag

Main-Tauber-Kreis.Der VdK-Kreisverband veranstaltet am Montag, 17. September, einen Nachmittag in der Tauber-Franken-Halle Königshofen. Er will den 70. Geburtstag feiern und Interessierte über seine Arbeit informieren. An diesem Tag macht die zeitgleich stattfindende „Königshöfer Messe“ Pause, so dass die zünftig dekorierte Festhalle allein den Gästen des VdK vorbehalten ist.

Die Besucher des Nachmittags erwartet ein geselliges Treffen mit einem kulturellen sowie sozialpolitisch informativem Programm. Der Kreisverband wird sich und seine Angebote vorstellen. Als moderner Sozialverband vertritt der VdK die Interessen der Staatsbürger in den Bereichen Rente, Gesundheit, Pflege,Teilhabe bei Behinderung, Leben im Alter und soziale Absicherung. Seinen Mitgliedern bietet er fachliche Unterstützung in allen sozialen Angelegenheit bis hin zur Rechtsberatung in juristischen Fragen. Bei Treffen auf Orts- und Kreisebene werden sie stets aktuell informiert und können sich in geselliger Runde auch untereinander austauschen.