Main-Tauber

Fahrbahndecken Erneuerungsmaßnahmen beendet

Investitionen von Land und Kreis

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Der Main-Tauber-Kreis und das Land-Baden-Württemberg haben gemeinsam drei Straßenabschnitte auf einer Gesamtlänge von mehr als zwölf Kilometern saniert, berichtet Landrat Reinhard Frank. Die größte Maßnahme setzte das Kreisstraßenbauamt im Auftrag des Regierungspräsidiums Stuttgart und mit Finanzierung durch den Bund um. Zwei weitere Projekte fanden in eigener Verantwortung statt. Sie wurden

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00