Main-Tauber

Girls' Day Arbeitgeber wollen Mädchen für technische Berufe begeistern / Manche Projekte kamen mangels Anmeldungen nicht zustande

"Kampf zwischen Schule und Industrie"

Archivartikel

Beim bundesweiten "Girls' Day" konnten Mädchen ab der fünften Klasse gestern wieder in "typische Männerberufe" hineinschnuppern. Auch im Main-Tauber-Kreis gab es ein vielseitiges Programm.

Main-Tauber-Kreis. "Vor vier Jahren hatten wir ungefähr 20 Teilnehmerinnen, dieses Jahr sind es vier", erzählt Nikolas Herbach. Bei dem Wertheimer Laborgerätehersteller Brand arbeitet er als Teamleiter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00