Main-Tauber

„Zukunft Deutschland“ Jobcenter unterstützt mit sechsmonatigem Kurs Menschen mit Migrationshintergrund und Vermittlungshemmnissen

Kompetenzen erkennen und gezielt fördern

Archivartikel

Eine Perspektive in Deutschland zu finden, ist das Herzstück des Programms „Zukunft Deutschland“. Es richtet sich an Flüchtlinge, die im Jobcenter-Bezirk leben.

Main-Tauber-Kreis. Pünktlich um 9 Uhr fährt der Kolping-Kleinbus vor der Halle auf dem Laurentiusberg vor. Martin Weinig, Industriemeister Holzbearbeitung, hat seine Schützlinge aus Wertheim geholt, um mit ihnen in der Werkstatt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3712 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00