Main-Tauber

Gefahr durch Zecken

Kreis ist Hochrisikogebiet

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Mit dem Frühling beginnt die Saison lästiger Parasiten. Wer im Grünen spazieren geht oder als Jogger durch den Wald läuft, bringt häufig kleine Blutsauger mit nach Hause: Zecken. Die Gefahr durch einen Zeckenbiss an Borreliose zu erkranken, ist in der Region Heilbronn-Franken besonders hoch. Allein im Jahr 2014 wurden hier 1894 AOK-Versicherte behandelt, im Main-Tauber-Kreis waren es 465

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00